Startseite

 

Schön, dass Sie da sind!

 

 

Selig sind, die das Wort Gottes hören und bewahren.“ (Lukas 11,28).

 

Keine Präsenzgottesdienste zu Ostern

Der Kirchengemeinderat hat am 23.3. einstimmig beschlossen, keine Präsenzgottesdienste stattfinden zu lassen, solange der staatliche Lockdown dauert. Im Land herrscht immer noch eine kritische Corona-Lage. Wir wollen alles tun, damit die Zahlen nicht steigen. Deshalb werden wir uns auch über Ostern nicht treffen. Das ist sehr schmerzlich, zumal es schon das zweite Osterfest ist, das wir nicht so feiern können, wie wir uns das wünschen. Es wird aber sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen auf dieser Seite Online-Predigten und -gottesdienste geben. Wer gerne Predigten per Post haben möchte, melde sich gerne bei uns.

 

 

Gottesdienst vom 11. April 2021

 

Am 11. April hält Anke Lorenz den Gottesdienst; musikalisch begleitet wird sie von Kerstin König. Die Predigt bezieht sich auf  Johannes 21, 1-14: Jesus erscheint seinen am See Tiberias fischenden Jüngern – zum dritten Mal nach der Wiederauferstehung. Den Videogottesdienst können Sie über diese Seite erleben. Den Predigttext können Sie lesen, wenn Sie hier klicken.

Unsere Ostergottesdienste sind über diese Seite abzurufen . Der Predigttext von Pastor Greßmann am Ostermontag über Fische und Fischer kann an dieser Stelle abgerufen werden.

 

Sobald die Entwicklung der Pandemie dies zulässt, werden wir Präsenzgottesdienste wieder aufnehmen!

 

Angebote für Kindergartenkinder

 

Die Zeiten des Lockdowns sind auch für unsere Kleinen eine große Herausforderung. Nette Angebote zum Spielen, Basteln, Malen und vielem mehr finden Sie auf der Homepage des Kindergartens „Unter den Linden“ in Oelixdorf, zu der Sie an dieser Stelle gelangen.

Onlineangebote aus der Region

Über die Seiten des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf gelangen Sie zu Andachten der benachbarten Kirchengemeinden, die teils auch als Video gesehen werden können, hier.

Die Kantoren des Kirchenkreises, Dörthe Landmesser und Stephan Reinke, veröffentlichen bis Ostern einmal wöchentlich jeweils Sonntags ein Musikvideo mit unterschiedlichen Musikstilen, das Sie an dieser Stelle abrufen können.

Stephan Reinke gestaltet mit weiteren Autoren aus der Region bewegende Pop-Andachten: In einer Film/Bild-Musik-Collage gibt es einige andächtige Gedanken zu einem Popsog. Zu den Andachten gelangen Sie, wenn Sie hier klicken.