Schlosskapelle Breitenburg

Schlosskapelle Breitenburg

Die Kapelle ist 1581 von Heinrich Rantzau gebaut worden. Durch die drei großen Spitzbogenfenster nach Süden entsteht ein sehr heller und festlicher Raum. Die Kapelle befindet sich im Privatbesitz.
Öffentliche Gottesdienste gibt es in der Regel am 1. Sonntag des Monats und an den 2. Feiertagen im Kirchenjahr. Termine entnehmen Sie bitte hier.

Die wunderschöne alte Schlosskapelle können Sie auch für Ihre eigene Traumhochzeit nutzen und sich dort von Herrn Pastor Greßmann trauen lassen. Die Kapelle bietet Platz für max. 100 Personen. Da sich die Schlosskapelle in Privatbesitz befindet, ist eine Mietgebühr fällig. Für weitere Informationen sowie für die Terminfindung melden Sie sich bitte bei der Gutsverwaltung des Schlosses 04828/293 oder info@schloss-breitenburg.de

Schlosskapelle Breitenburg
Am Schloss
25524 Breitenburg